12.12.2013 Gerichtsverhandlung: Urteil wieder vertagt

Nach einer gut drei­stün­di­gen Ver­hand­lung ging der
Pro­zess erst­mal er­geb­nis­los aus.

Die fünf Zeu­gen wur­den be­fragt & an­ge­hört, nun
liegt es im Er­mes­sen des Ge­richts eine Ent­schei­dung
zu tref­fen.
In ein- bis zwei Wo­chen er­war­ten wir In­for­ma­tio­nen.
Na­tür­lich hal­ten wir euch auf dem Lau­fen­den.

Bis dahin, Dau­men drü­cken –
So­li­da­ri­sche Grüße, eure Li­nie206