Archiv für Januar 2014

Linie 206 solidarisch mit Rote Flora & Refugees: Wir bleiben alle

…ein neues Transpi an der Linie 206…
linie flora

Nachtrag: Linie 206 gewinnt mal wieder einen Prozess gegen die Eigentümer Lippert & Wadler

Heute, genau eine Woche nach der Zeu­g_in­nen­be­fra­gung am 12.​12., ist das Ur­teil im Pro­zess Wad­ler und Lip­pert gegen die Linie 206 ge­fal­len.
Auch die zwei­te In­stanz hat zwei­fels­frei fest­ge­stellt, dass nach sie­ben Jah­ren Miet­zah­lun­gen ein Miet­ver­hält­nis zu­stan­de ge­kom­men ist.
Die Ei­gen­tü­mer Bernd-​Ull­rich Lip­pert und Frank Wad­ler sind somit schon ein zwei­tes Mal daran ge­schei­tert, die Li­nie206 auf ju­ris­ti­schem Wege zu ent­mie­ten und haben statt­des­sen un­se­re Po­si­ti­on im Haus ge­fes­tigt.

Vie­len Dank an alle, die uns in dem lan­gen Rechts­streit durch An­we­sen­heit oder Dau­men drü­cken un­ter­stützt haben! Al­ler­dings ist die Linie 206 damit noch nicht ge­ret­tet – Wir hal­ten euch auf dem Lau­fen­den.

Wir blei­ben alle!